Dienstleistungen

E-Learning

Stetiges Lernen ist eine wesentliche Voraussetzung für berufliche Karriere und Unternehmenserfolg. Allerdings stoßen klassische Präsenzschulungen bei verteilten Teams, flexiblen Arbeitszeiten, vollen Terminkalendern und inhomogenen Teilnehmergruppen schnell an ihre Grenzen.
Wissenstransfer ohne Schranken »

Content Engineering

Mit Content Engineering helfen wir Ihnen, die Technik Ihrer Produkte virtuell abzubilden. Aus Produktkomponenten, funktionalen Zusammenhängen, Produktvarianten und Themen entstehen semantische Informationsmodelle, die maschinell verarbeitet und ausgewertet werden können. Parallel zur Produktentwicklung werden Informationen in dieses Modell eingepflegt und validiert.
„The virtual brain“ für eine erfolgreiche Informationsstrategie »

Prozessautomatisierung

Informationen sind kein Massenprodukt, die in hoher Stückzahl hergestellt werden. Deshalb erfordern Informationsprozesse intelligente Workflows: Die Automatisierung muss einerseits definierte Standardprozesse reproduzierbar durchführen, andererseits aber flexibel auf unterschiedliche Anforderungen und neue Aufgaben reagieren können.
Intelligente Workflows für erfolgreiche Automatisierung »

Übersetzung

Für den länderübergreifenden Erfolg von Produkten und Dienstleistungen ist es unabdingbar, die Sprache der Zielmärkte zu sprechen: Mit Marketing-Material, Websites und Benutzerdokumentation in der Landessprache erhöhen Sie den Nutzen und die Akzeptanz bei Ihren bestehenden und potenziellen Kunden.
Kommunikation ohne Sprachbarrieren »

Consulting

Informationsmanagement und Corporate Language Management liegen bei den meisten Unternehmungen außerhalb ihrer Kerngeschäftsfelder, müssen aber trotzdem professionell abgedeckt werden. Nur so können Informationen nachhaltig genutzt werden, nur so können unnötige Kosten der Globalisierung vermieden werden und nur so sind sie schneller am Markt als andere.
Nutzen Sie unser Wissen »

Automatische Publikation

Am Ende des Redaktions- oder Übersetzungsprozesses steht die Publikation – ansprechend und zielgruppengerecht, als PDF oder gedruckt auf Papier. Auch mit gelungenem, übersetzungsgerechtem Layout und Desktop Publishing bleibt ein wesentlicher Zeit- und Qualitätsfaktor bestehen: Die Prüfung und Korrektur von Seiten- und Spaltenumbrüchen.
Kürzere Publikationszeiten durch vollautomatisches Layouten »

Desktop Publishing

Mit gutem Desktop Publishing bringen Sie Ihre Informationen in Form, erreichen Ihre Zielgruppen und sorgen für ein einheitliches Layout Ihrer Kommunikation als Teil des Corporate Designs. In der globalen Kommunikation bildet gutes Desktop Publishing den Beginn und den Abschluss des erfolgreichen Übersetzungsprozesses: Layout und Aufbau der Ausgangsdokumente sind Grundlage der gesamten Bearbeitungskette, sie entscheiden über den Aufwand und die Zeit für den Übersetzungsprozess.
Informationen weltweit in Form bringen »

Training & Systemeinführung

Anwender können das Beste aus ihren Tools herausholen, wenn sie damit umzugehen wissen. Ein gutes Training zu Beginn zahlt sich deshalb in mehrfacher Hinsicht aus: Durch die steile Lernkurve können Sie das Tool schneller produktiv einsetzen und optimal nutzen. Gleichzeitig vermeiden Sie Einsteigerfehler und haben mehr Erfolgserlebnisse, wenn Sie mit dem Tool arbeiten.
Werkzeuge gut und gerne nutzen »