Einsteiger-Webinar: Wie profitiere ich am besten von Fuzzy Matches?

Tipps und Tricks für die Arbeit mit Übersetzungsvorschlägen

Fuzzy Matches sind eine wichtige Hilfe, damit Sie Ihre Projekte zügig durchführen und konsistent übersetzen können. Damit Sie genau die – und nur die – Übersetzungsvorschläge bekommen, die Ihnen wirklich weiterhelfen, können Sie die Fuzzy-Einstellungen in Transit an Ihre Arbeitsweise und Ihr Projekt anpassen.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie am besten von Fuzzy Matches profitieren und welche Einstellungen für welche Übersetzungsaufgaben geeignet sind.

Agenda

Sie lernen die verschiedenen Fuzzy-Einstellungen kennen und erfahren, wie und wo Sie diese Einstellungen für sich persönlich einrichten. Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie während der Übersetzung von Fuzzy Matches unterstützt werden.

Sie sehen, wie Sie das Fuzzy-Fenster optimal nutzen und wie Sie bei Übersetzungsvarianten die beste Variante verwenden. Zusätzlich erfahren Sie, wie Transit Übersetzungsvorschläge automatisch anpassen kann.

Zielgruppe

Übersetzer als Einsteiger

Dieses Webinar wendet sich an alle, die Transit noch nicht kennen oder wenig Erfahrung damit haben.

Sie sind hier richtig, wenn Sie Fuzzy Matches als wesentliche Übersetzungshilfe optimal nutzen wollen.

Termine

  • 19. September, 16:00 – 17:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Deutsch
  • 21. September, 10:00 – 11:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Englisch

Anmelden und teilnehmen

Das Webinar findet online statt und ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um sich anzumelden, senden Sie einfach eine E-Mail an transitstar-group.net

Wir verwenden die Webinar-Software TeamViewer. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten, mit denen Sie am Webinar teilnehmen können.