Einsteiger-Webinar: Wie profitiere ich von Dokumenten, die schon übersetzt sind?

Schnell einsteigen und los legen

Sie hatten bisher noch kein Translation Memory System, haben aber viele Übersetzungen, die Sie in Transit nutzen wollen? Zum Beispiel den Produktflyer in sieben Sprachen, eine übersetzte PowerPoint-Präsentation für die Messe in Italien oder die spanische Version der Gebrauchsanleitung für die Lieferung nach Übersee...

Mit dem integrierten Alignment-Tool verwandelt Transit Ihre wertvollen übersetzten Dokumente in Translation Memory. Damit können Sie die Übersetzungen sofort für Ihre Transit-Projekte nutzen und von Beginn aus dem Vollen schöpfen.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Alignment-Projekte in Transit erstellen und durchführen.

Agenda

Als Einstieg lernen Sie die Transit-Rolle „Alignment-Experte“ kennen, mit der Sie schon beim Start eine optimale Arbeitsumgebung im Transit Editor erhalten.

Wir legen dann ein kleines Alignment-Projekt an. Anschließend schauen wir uns die wichtigsten Einstellungen des Alignment-Modus von Transit an.

Dann erleben Sie, wie Sie das Alignment im Transit-Editor schnell und einfach durchführen können.

Zielgruppe

Für Projektmanager mit Grundkenntnissen

Dieses Webinar wendet sich an alle, die die Projekteinstellungen von Transit bereits kennen.

Sie sind hier richtig, wenn Sie zusätzliches Translation Memory für Transit-Projekte generieren wollen.


Für Übersetzer mit Grundkenntnissen

Weitere Zielgruppe sind Übersetzer, die den Transit-Editor bereits kennen.

Sie sind hier richtig, wenn Sie auch Alignment-Projekte durchführen und anbieten wollen.

Termine

  • 25. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Deutsch
  • 27. Oktober, 10:00 – 11:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Englisch

Anmelden und teilnehmen

Das Webinar findet online statt und ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um sich anzumelden, senden Sie einfach eine E-Mail an transitstar-group.net

Wir verwenden die Webinar-Software TeamViewer. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten, mit denen Sie am Webinar teilnehmen können.