Webinar: Wie finde ich Übersetzungsvarianten und was mache ich damit?

Immer wieder dasselbe? Jein.

Übersetzungsvarianten sind gleiche Segmentinhalte, die unterschiedlich übersetzt wurden – meistens nicht erwünscht, aber manchmal zwingend notwendig. Deshalb ist es Teil der Qualitätssicherung, Übersetzungsvarianten zu finden, zu beurteilen und – falls notwendig – zu vereinheitlichen.

Mit Transit Service Pack 9 können Sie ganz einfach Übersetzungsvarianten analysieren lassen. Mit der übersichtlichen Variantenanzeige in der Dateinavigation können Sie dann die entsprechenden Segmente ganz einfach im Transit-Editor korrigieren. Weiterer Vorteil: Mit dem Quellvarianten-Report können Sie Autoren wertvolles Feedback als Unterstützung für konsistente Quelldokumente geben.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie in Transit Übersetzungsvarianten handhaben und damit bessere Qualität liefern können.

Agenda

Als kurzen Einstieg zeigen wir Ihnen Beispiele, wann Übersetzungs- und Quellvarianten erwünscht sind – und wann nicht.

Sie sehen dann, wie Sie mit Transit Variantenreports erzeugen und wie Sie das Ergebnis in der Dateinavigation nutzen. Exemplarisch werden wir einige Übersetzungsvarianten direkt im Transit-Editor bearbeiten.

Zum Abschluss stellen wir den optionalen Qualitätsreport vor. Als Beispiel sehen Sie, wie Sie ein HTML-Dokument mit einer Übersicht der Quellvarianten generieren - als Rückmeldung an Ihre Auftraggeber.

Zielgruppe

Für Übersetzer mit Grundkenntnissen

Dieses Webinar wendet sich an alle, die den Transit-Editor bereits kennen.

Sie sind hier richtig, wenn Qualitätssicherung ein Teil Ihres Übersetzungsprojekts ist.


Für Projektmanager mit Grundkenntnissen

Weitere Zielgruppe sind Projektmanager, die die Qualitätssicherung von Transit bereits kennen.

Sie sind hier richtig, wenn Sie die Qualität gelieferter Übersetzungen sicherstellen wollen.

Termine

  • 22. November, 16:00 – 17:00 Uhr (UTC+1)
    Webinar in Deutsch
  • 24. November, 10:00 – 11:00 Uhr (UTC+1)
    Webinar in Englisch

Anmelden und teilnehmen

Das Webinar findet online statt und ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um sich anzumelden, senden Sie einfach eine E-Mail an transitstar-group.net

Wir verwenden die Webinar-Software TeamViewer. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten, mit denen Sie am Webinar teilnehmen können.