Profi-Webinar: Wie organisiere ich meine Daten für meine Anforderungen?

Tipps und Tricks zur Datenorganisation in Transit

Durch seine ausgefeilte Ablagestruktur für Projekt- und Konfigurationsdateien ist Transit sehr flexibel und kann sich an die Bedürfnisse jeder Anwendergruppe anpassen – vom Freelancer, der Übersetzungsprojekte vom Projektmanager erhält, bis hin zum Großunternehmen, das täglich große Mengen an Übersetzungsprojekten generiert.

In diesem Webinar erfahren Sie, wo Transit welche Daten speichert und wie Sie die Organisation der Daten an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Agenda

Zu Beginn des Webinars zeigen wir Ihnen, in welchen Ordnern die Projekt- und Konfigurationsdateien abgelegt werden.

Sie erfahren anschließend, wie Sie die Dateiablage steuern und an Ihre Auftragsstruktur anpassen können. Sie sehen, wie einfach Sie die Ordnerauswahl in den Transit-Grundeinstellungen festlegen.

Zum Abschluss zeigen wir Ihnen, wie Sie das dateibasierte Referenzmaterial pflegen, um die Qualität künftiger Übersetzungen zu sichern.

Zielgruppe

Für Projektmanager und Übersetzer mit Vorkenntnissen

Dieses Webinar wendet sich an alle, die bereits Erfahrung mit Projekten in Transit haben.

Sie sind hier richtig, wenn Sie Ihre Übersetzungsprozesse durch geeignete Datenorganisation noch effizienter gestalten wollen.

Termine

  • 27. Juni, 16:00 – 17:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Deutsch
  • 29. Juni, 10:00 – 11:00 Uhr (UTC+2)
    Webinar in Englisch

Anmelden und teilnehmen

Das Webinar findet online statt und ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um sich anzumelden, senden Sie einfach eine E-Mail an transitstar-group.net

Wir verwenden die Webinar-Software TeamViewer. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten, mit denen Sie am Webinar teilnehmen können.