WebTerm

Webbasierte Terminologie

WebTerm

Webbasierte Terminologie
WebTermWebTerm
WebTerm

Inhalte weltweit verstehen

Mit WebTerm haben Ihre Mitarbeiter weltweit und jederzeit Zugriff auf aktuelle und validierte Unternehmensterminologie. Gleichzeitig unterstützt WebTerm kontrollierte Validierungs- und Feedbackprozesse für Rückmeldungen aus dem Markt – denn Ihre lokalen Experten kennen das richtige Wording am besten.

Eine hochwertige Terminologie verlangt ein leistungsstarkes Terminologiemanagement, kontrollierte Validierungsprozesse und effiziente Kommunikation zwischen den Prozessbeteiligten.

Vorteile auf einen Blick

  • Weltweiter Browser-basierter Zugriff auf aktuelle und validierte Terminologie (200+ unterstützte Sprachen / Sprachvarianten)
  • Einfache CI-Anpassung und Integration in unternehmensspezifische Web-Portale
  • Integrierbar in Third Party Products (z.B. Dokumentensuche in SharePoint)
  • Flexible Lizenzmodelle (Onsite, Floating, IaaS, SaaS)
  • Weltweite Supportorganisation (First-, Second- und Third-Level)

Für Terminologen

  • Umfassendes Datenmodell mit frei konfigurierbaren Wertelisten, Eingabeverifizierungen und Filtern
  • Vorschlagswesen mit definierbaren Validierungsstatus
  • Detaillierte Verwendungsstatistiken zu Anmeldungen, durchgeführten Terminologiesuchen etc.
  • Einfache Einbindung von multimedialen Elementen

Für Terminologienutzer

  • Jederzeit weltweit Zugriff auf aktuelle und validierte Terminologie
  • Intuitive Benutzerführung: rollenspezifische Sprachkombinationen und Terminologiebestände inkl. Zusatzinformationen
  • Plug-ins für Microsoft Word und Adobe FrameMaker
  • WebTerm-Download mit Terminologiepaketen für Offline-Verwendung in Transit

Für Administratoren

  • Detailliertes Rollen- und Rechtekonzept für Schreib- und Lesezugriff
  • Single Sign-On für einfache Integration in vorhandene Authentifizierungs- und Autorisierungsmechanismen
  • Flexibilität durch breite Auswahl unterstützter Server-Plattformen, Datenbank-Server und Clients auch im Parallelbetrieb
  • API (REST und SOAP)