4DQuery – Semantic Search Engine

Finden statt suchen

„Internet of things“, „Ubiquitous computing“, „Information Overload“ – die verfügbare Informationsmenge steigt kontinuierlich und exponentiell an. Mehr denn je ist die Herausforderung nicht der Mangel an Information, sondern dessen Gegenteil: Die unüberschaubare Informationsmenge.

Sie verlangt nach neuen Strategien, um in der Informationsflut das Wesentliche zu erkennen und die richtigen Schlüsse zu ziehen: Das semantische Netz verknüpft Informationen und deren Bedeutung, sodass die Daten maschinell ausgewertet und neue sinnvolle Zusammenhänge abgeleitet werden können. Damit können Sie Ihre Informationen noch besser nutzen: Corporate Information Governance als strategische Ressource, die direkt vor Ihnen liegt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Relevante Informationen situationsgerecht schnell finden
  • Neue Zusammenhänge aus semantischen Netzen ableiten
  • Wissen durch Web-Applikation global und personalisiert zur Verfügung stellen
  • Lernendes System durch Analyse des Informationsbedarfs und des Leseverhaltens der Nutzer

Ihr Lotse für die punktgenaue Landung

4DQuery macht das Wissen, das in Ihren Daten steckt, intuitiv nutzbar. Die Web-Oberfläche passt die Auswahlkriterien automatisch Ihrem Bedarf an.
Damit finden Sie schnell und auf den Punkt genau die richtige und für Sie relevante Information.

Neues Wissen „on the fly“ gewinnen

Neben exakten Suchergebnissen liefert 4DQuery über semantische Strukturen zusätzliche Informationszusammenhänge.
Damit entstehen aus verlinkten Informationen wertvolle Wissensnetze.

Aus Erfahrung lernen

Die Analyse von Informationsnutzung und –bedarf macht transparent, welche Informationen besonders intensiv gesucht und gelesen werden.
Die Ergebnisse fließen durch dynamische Feedbackprozesse in das semantische Informationsnetz zurück und ermöglichen systematische Anpassungen in Echtzeit.