MindReader

Autorenunterstützung

MindReader

Autorenunterstützung
MindReaderMindReader
MindReader

Text Memory für schnelles und konsistentes Schreiben

Bei der technischen Redaktion von neuen sowie der Pflege von bestehenden Inhalten sind Autoren angehalten, möglichst einheitlich und nach Redaktionsrichtlinien zu formulieren. MindReader unterstützt den Autor während dem Schreiben mit validierten Textvorschlägen aus vorhandenen Dokumentbeständen und zeigt zusätzlich den jeweiligen Kontext. Damit kann der Autor sofort konsistente und vorgabengerechte Formulierungen übernehmen, ohne nachgelagert korrigieren zu müssen.

Vorteile auf einen Blick

  • Einhalten von Redaktionsrichtlinien ohne Zusatzaufwand
  • Konsistente Formulierung gleicher Inhalte (weniger Formulierungsvarianten)
  • Einheitliche Verwendung von unternehmensspezifischer Terminologie bereits bei der Erstellung der Quelltexte
  • Reduzierte Übersetzungskosten durch höhere Vorübersetzungsraten
  • Flexible Lizenzmodelle
  • Weltweite Supportorganisation (First-, Second- und Third-Level)

Für Autoren

  • Unterstützung integriert in die Autorenumgebung
  • „On-the-fly“ Wiederverwendung situationsgerechter Sätze oder ganzer Absätze
  • Terminologiekontrolle in der Quellsprache (z.B. Abfangen von nicht erlaubten Benennungen)
  • Höhere Effizienz beim Schreiben mit Fokus auf Inhalte

Für die Qualitätssicherung

  • Konsolidierung und Vereinheitlichung der Dokumentation
  • Gewährleistung von automatischer Terminologieprüfung über alle Sprachen
  • Bereinigung von Formulierungsvarianten und Terminologiefehlern
  • Vermeidung von nachgelagerten Qualitätssicherungsprozessen