Neues von STAR

3. Schweizer Strategietag Industrie 4.0

11. Januar 2018, GDI Rüschlikon

Mehr »

Besuchen Sie uns auf der tekom-Jahrestagung in Stuttgart!

Mehr »

STAR bei der DocMuc Konferenz 2017 in München

Mehr »

STAR beim TAUS Industry Leaders Forum 2017

Mehr »

STAR engagiert sich im DIN-Normenausschuss „Übersetzungsdienstleistungen“

Mehr »

STAR bei der 20. Jahrestagung der European Association for Machine Translation (EAMT)

Mehr »

Proaktive Qualitätssicherung ... auch am Ende der Nahrungskette im Übersetzungsprozess

Fachvortrag / tekom-Frühjahrstagung in Kassel / 6. April, 11:00 - 11:45 Uhr

Qualitätsmanagement sollte am Prozessanfang beginnen, d.h. bei der Datenerstellung. Die Übersetzung steht quasi am Ende der Nahrungskette des multilingualen Dokumentationsprozesses und muss in x Zielsprachen Qualität liefern, auch wenn der Input nicht optimal ist. Erfahrung macht proaktiv: Es lohnt sich, Qualitätsmanagement als Querschnittsprozess in der Übersetzung einzuplanen – und damit schon bei der Übersetzungsvorbereitung anzusetzen. Der Vortrag beleuchtet verschiedene Möglichkeiten mit und ohne Systemunterstützung.

Mehr »

Branchentreff zum Jahresauftakt: 2. Schweizer Strategietag Industrie 4.0

Mehr »

DTP-Übersetzungen: Neues Plug-in für InDesign CC 2017

Mehr »

Meet us at AMTA 2016 in Austin, Texas!

Technology Showcase | Commercial Users Track | CAT Tool Workshop

Mehr »

Transit SP 9: Erweiterter Funktionsumfang für Projektmanager und Übersetzer

Die STAR Group hat das kostenlose Service Pack 9 für das Translation Memory-System Transit NXT mit mehr als 80 neuen Funktionen und Detailverbesserungen veröffentlicht.

Mehr »

linkKönigsdisziplin: PLM für Predictive Maintenance

Product Lifecycle Memory – das digitale Gedächtnis für Predictive Maintenance
aus DIGITUS 2016-II

Informationen für Wartung, Fehlersuche und Reparatur basieren in der Regel auf fest vorgegebenen Wartungsintervallen und -plänen und sind nicht auf den tatsächlichen Zustand des Produkts abgestimmt. So wird die Wartung von Anlagen gegenwärtig meist präventiv durchgeführt und ist auf eine hohe Intensität der Produktnutzung ausgerichtet – selbst wenn diese in der Praxis selten erreicht wird. Auf dieser Basis ist es kaum möglich, die Wartung zeit- und kostenoptimiert zu planen und durchzuführen.

John Deere zeichnet STAR mit höchstem Lieferanten-Status aus

Mehr »

MindReader für Outlook gewinnt Innovationspreis

Auf der Cebit 2016 wurde der Innovationspreis-IT in der Kategorie „Office Management“ an MindReader für Outlook verliehen. Das Plugin der STAR Group unterstützt Outlook-Anwender durch Textvorschläge aus früheren E-Mails und erspart damit das zeitraubende Feilen an der richtigen Formulierung.

Mehr »

STAR MT und STAR Transit: Maschinelle Übersetzung validieren statt reparieren

Mehr »

STAR Group donating Transit to universities in Ho Chi Minh City

Mehr »

Meet us at MT Summit XV in Miami!

STAR MT and Transit NXT Translation Memory: The Best of Both Worlds

STAR Group is a premier developer of innovative software technologies that support the en-tire information life cycle process. This allows the seamless integration of MT technology in established and proven processes and tools for any stage of the information life cycle: MT-enhanced authoring with STAR GRIPS, MT-enhanced workflows with STAR CLM, MT-enhanced language services, and MT-enhanced human translation with STAR Transit.

Mehr »

1. Web-Konferenz Technische-Dokumentation-Industrie 4.0

Information 4.0 für Industrie 4.0 - Digitale Durchgängigkeit der Information vom Engineering zu Produktion und Aftersales

Mehr »

Vaillant reduziert mit Sprachtechnologie der STAR Group Übersetzungskosten um die Hälfte

Mit der Einführung von Software-Produkten der STAR Group konnte die Vaillant GmbH erhebliche Einsparungen bei der Erstellung und Übersetzung ihrer Dokumentationen realisieren.

Mehr »